+49 (0)6136 9942994 info@bfine-consulting.de

Online-Seminar-Anmeldung

Online-Seminare im Juni und Juli! 

Schwierige Zeiten erfordern außergewöhnliche Lösungen.

Wir von der B-fine Consulting haben angesichts der Covid-19 Krisensituation und unseres erfolgreichen Web-Seminares „Erfolgreiche Teamarbeit im Home-Office“ unser Seminar-Angebot deutlich ausgebaut und verlängern unser kostenloses Angebot bis in den Juli.

Jetzt kostenlos anmelden

Online-Seminar-Termine

Inhalte im Juni

Selbstorganisation im Homeoffice

Wenn das Zuhause zum Büro wird und das länger als eigentlich geplant…

Eine klare Trennung dieser zwei Lebensbereiche ist essenziell, weil sie uns ermöglicht, nicht nur unser Privatleben richtig zu genießen, sondern auch besser und produktiver zu arbeiten.

 Die Gefahr der Verschmelzung von Privat- und Berufsleben wird vor allem im Homeoffice häufig unterschätzt. Man glaubt, man hätte gerade durch die Einsparung von Pendelwegen mehr Zeit für die Familie und/oder die eigenen Hobbies. Oft ist aber leider das Gegenteil der Fall.

Da das »Abschalten« jenseits des Büros in der Regel schwerfällt, neigen wir im Homeoffice oft dazu, übermäßig viel zu arbeiten. Mehrere Studien zeigen, dass im Mitarbeiter im Homeoffice deutlich mehr arbeiten als die Kollegen vor Ort.  Insbesondere Mitarbeitende, die jeden Tag von zu Hause aus arbeiten, häufen bis zu sechs Überstunden pro Woche an. 

Eine klare Trennung zwischen Privat und Beruf fällt uns in Zeiten des Corona-Virus besonders schwer. Nicht nur, weil wir uns in einer Ausnahmesituation befinden, in der wir jeden Tag von zu Hause aus arbeiten müssen, sondern auch weil der Großteil der üblichen Freizeitaktivitäten im Moment wegfällt. 

Jetzt sind wir deshalb mehr denn je drauf angewiesen, uns und unsere Zeit selbst und vor allem bewusst zu organisieren. Wir verraten Ihnen in unserem Online-Seminar, wie Sie eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben im Homeoffice erhalten können.

 

Agile Persönlichkeit – Stabil durch den VUCA-Sturm
Wir diskutieren darüber, wieviel Agilität ein Unternehmen verträgt, wie wir SCRUM am besten skalieren, Führung neu verstehen und Organisationen so gestalten können, sodass möglichst wenig Reibungsverluste entstehen. Wir machen uns Gedanken über Methoden, Strukturen und Prozesse und vergessen dabei, dass diese nur dann funktionieren, wenn die Menschen, die mit und in ihnen arbeiten, stabil und selbstreflektiert sind. Wir diskutieren über Dinge, die sehr wohl wichtig sind, allerdings erst dann Früchte tragen, wenn die arbeitenden Menschen die notwendigen Kompetenzen mitbringen. Unternehmen brauchen agile Persönlichkeiten mit einem stabilen ICH, in einen dynamischen und veränderungsstarkem Team.
Nur so lassen sich die Herausforderungen der VUCA-Welt erfolgreich meistern.

Erfahren Sie ins unserem Online-Seminar, welche Kompetenzen eine agile Persönlichkeit braucht

Datenschutz
DSGVO
Tipps & Tricks
Verschaffen sich eine Überblick.
Die Umsetzung der Anforderungen der DSGVO ist kein Hexenwerk.
Wir geben Unternehmern und Interessierten Informationen zu den folgenden
Punkten:
  • Was sind personenbezogene Daten?
  • Wessen personenbezogene Daten werden geschützt?
  • Wann ist die Verarbeitung von personenbezogene Daten erlaubt?
  • Was sind die Rechte des Kunden
  • Erstellung und Pflege von Verarbeitungsverzeichnissen
Prozessdesign
In einer sich immer schneller verändernden Welt, verändern sich auch die Ansprüche und Anforderungen an Ihre Prozesse permanent. Die regelmäßige Prozessanalyse und -optimierung ist daher unabdingbar, um die Qualität, Effektivität und Effizienz Ihrer Produkte und Dienstleistungen sicherzustellen. Lernen Sie im Online-Seminar kompakt, flexibel und praxisnah, wie Sie Ihre vorhandenen Unternehmensprozesse zielführend abbilden, analysieren & optimieren können. 

 

Scrum Basic
Scrum ist ein Framework, das die Zusammenarbeit in Teams unterstützt. „Scrum“ steht im Rugby für „Gedränge“ – und genau wie ein Rugbyteam, das für das große Spiel trainiert, sind Teams mit Scrum in der Lage, aus Erfahrungen zu lernen, sich bei der Problembehebung selbst zu organisieren sowie ihre Erfolge und Niederlagen zu reflektieren, um sich kontinuierlich zu verbessern.

Scrum wird meist von Softwareentwicklern genutzt, doch das Prinzip und die gewonnenen Erkenntnisse sind für alle Arten von Teamwork hilfreich. Unter anderem aus diesem Grund ist Scrum so beliebt. Scrum wird oft als ein agiles Projektmanagement-Framework beschrieben und umfasst Meetings, Tools und Rollen, die gemeinsam das Strukturieren und Managen der Teamarbeit unterstützen.

In unserem Online-Seminar erklären wir Ihnen wie ein klassisches Scrum-Framework aufgebaut ist.

Lernen Sie in unserem Scrum-Basic Online-Seminar:

  • Unterschied zwischen einem klassischen Wasserfall Projekt und agiler Produktentwicklung mit Scrum
  • Agile Vorgehen und sein Ursprung
  • Das Scrum Framework mit Rollen, Events und Artefakte
  • Anwendungszenarien und Fallbeispiele aus der Praxis unserer Referenten

 

Inhalte im Juli

Selbstorganisation im Homeoffice

Wenn das Zuhause zum Büro wird und das länger als eigentlich geplant…

Eine klare Trennung dieser zwei Lebensbereiche ist essenziell, weil sie uns ermöglicht, nicht nur unser Privatleben richtig zu genießen, sondern auch besser und produktiver zu arbeiten.

 Die Gefahr der Verschmelzung von Privat- und Berufsleben wird vor allem im Homeoffice häufig unterschätzt. Man glaubt, man hätte gerade durch die Einsparung von Pendelwegen mehr Zeit für die Familie und/oder die eigenen Hobbies. Oft ist aber leider das Gegenteil der Fall.

Da das »Abschalten« jenseits des Büros in der Regel schwerfällt, neigen wir im Homeoffice oft dazu, übermäßig viel zu arbeiten. Mehrere Studien zeigen, dass im Mitarbeiter im Homeoffice deutlich mehr arbeiten als die Kollegen vor Ort.  Insbesondere Mitarbeitende, die jeden Tag von zu Hause aus arbeiten, häufen bis zu sechs Überstunden pro Woche an. 

Eine klare Trennung zwischen Privat und Beruf fällt uns in Zeiten des Corona-Virus besonders schwer. Nicht nur, weil wir uns in einer Ausnahmesituation befinden, in der wir jeden Tag von zu Hause aus arbeiten müssen, sondern auch weil der Großteil der üblichen Freizeitaktivitäten im Moment wegfällt. 

Jetzt sind wir deshalb mehr denn je drauf angewiesen, uns und unsere Zeit selbst und vor allem bewusst zu organisieren. Wir verraten Ihnen in unserem Online-Seminar, wie Sie eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben im Homeoffice erhalten können.

 

Grundlagen Agilität und agiles Arbeiten
Agiles Arbeiten und agile Teams sind die unternehmerische Antwort auf steigende Komplexität und Dynamik ausgelöst durch die Digitalisierung. 

Wollen Sie wissen, was sich dahinger verbirgt? In unserem Online-Seminar skizziere wir die Eckpfeiler agiler Arbeit und gehe auf die Frage ein, was Sie und Ihr Unternehmen brauchen, um agil zu werden.

     

    Zukunftskompetenz: Kreativität
     Die Arbeitswelt verändert sich rasant, denn Komplexität und Arbeitsbelastung nehmen stetig zu. Wie Sie es schaffen, auch unter Druck flexibel auf Veränderungen und neue Anforderungen zu reagieren und auch in der Hektik des Alltags kreative Ideen generieren können, erfahren Sie in unserem Online-Seminar. Sie lernen neue Möglichkeiten kennen, wie Sie Lösungen entwickeln, die Sie in Ihrer Arbeit konstruktiv und kreativ unterstützen.
    Prozessdesign
    ist ein integriertes System aus Führung, Organisation und Controlling, das eine zielgerichtete Steuerung der Prozesse ermöglicht.
    Es ist auf die Erfüllung der Bedürfnisse aller Kunden ausgerichtet und trägt
    wesentlich dazu bei, die strategischen und operativen Ziele des Unternehmens zu erreichen.

       

      Inhalte und Termine im August folgen! 

      Die Teilnahme an allen Online-Seminaren ist während der Corona-Krise kostenlos!

       

      Dauer: ca. 1 Stunde

      Referenten:

      • Gerald Boller Unternehmer, Dipl. Betriebswirt (B-fine Consulting und Exapris GmbH)
      • Martina Schmid, Betriebspädagogin, Business Coach, Supervisorin (Wandel & Schmid)

       

      Jetzt anmelden oben in der Anmeldebox  – Wir freuen uns auf Sie!

       

      Gerne können Sie während des Online-Seminares im Chat Fragen stellen, die wir dann live beantworten werden.